Naturerholungsgebiet Grünberg am Traunsee

 

Seeresidenz Danninger Gmunden: Ihr Startpunkt ins Naturerholungsgebiet Grünberg am Traunsee

Urlaubszeit ist Mußezeit! Genießen Sie darum als Auftakt Ihres Aufenthaltes den Anblick des Gmundener Hausbergs von unserem Garten aus! Die Seeresidenz Danninger Gmunden bietet einen wunderschönen Blick auf den Grünberg und die dazugehörige Bergkulisse. Verbringen Sie eine entspannte Zeit im gepflegten Grün. Lassen Sie die Seele baumeln oder planen Sie die Wanderungen der kommenden Tage. Zahlreiche Aktivitäten des Naturerholungsgebiets Grünberg am Traunsee warten nur darauf, von Ihnen erkundet zu werden.

  • Ihre Seeresidenz Danninger Gmunden ist als „Basiscamp“ für Exkursionen ins wunderschöne Umland ideal, denn die Talstation der Grünberger Seilbahn ist nur 1,6 Kilometer Fußweg von Ihrem Appartment entfernt. Die Grünberger Seilbahn hat von März bis November täglich geöffnet und bringt Sie zu jeder vollen und jeder halben Stunde auf den Gipfel des Bergs. Und dort erwartet Sie so einiges, was das Besucherherz erfreut!

Was und wo: Aktivitäten am Grünberg und um den Grünberg herum

 

Talfahrt mit der Sommerrodelbahn
Sie lieben Wind in den Haaren und Sonne im Gesicht? Wie wäre es da mit einer flotten Talfahrt im Grünberg-Flitzer? Der Grünberg-Flitzer ist die regionale Sommerrodelbahn. Auf 1.400 Metern Länge überwindet sie einen Höhenunterschied von 160 Metern. Erleben Sie rasante Kurven und lange Geraden im Wechsel. Die Fahrtdauer beträgt circa 10 Minuten und endet am Fuße des Bergs. Von hier aus können Sie sich mithilfe des Lifts nach oben ziehen lassen und die Fahrt beginnt von vorn.

Zu Lande, zu Wasser…
Doch warum rasen, wenn die Natur mit ihrem wunderbaren Grün zum Radeln oder Wandern lockt? Die schönsten Wanderwege des Salzkammerguts: Hier steht ein Wegenetz von 20 Kilometern Länge für Wanderfreunde bereit. Leichte Strecke oder „stramme Tour“ – für jeden Anspruch ist hier die passende Route dabei. Und das Beste: Einen herrlichen Panoramablick über den Traunsee und die dazugehörige Bergkulisse gibt es gratis dazu!

Strecken für Rad und Mountainbike sind hier ebenfalls reichlich vorhanden. Eine schöne Idee für Wanderer und Radler gleichermaßen: Kombinieren Sie Ihren Ausflug doch mit einer Fahrt in Seilbahn oder Schiff! Die Schiffe der Traunseeschifffahrt fahren direkt bis zum Anlegeplatz Grünberg. Abfahrtsort ist das Schloss Ort, das vis-à-vis Ihrer Seeresidenz Danninger Gmunden gelegen ist.

Ein Tipp noch für Wintersportler: Entlang der Sommerwege führen im Winter auch die Strecken für Tourenskigeher entlang.

…und in der Luft

Herrliche Möglichkeiten sind hier im Grün des Sommers oder im Schnee des Winters zu finden. Nur Fliegen ist noch schöner, und selbst das ist auf dem Grünberg möglich! Paragleiter und Drachenflieger aufgepasst: Mit der Grünberger Seilbahn geht es bis auf den Gipfel des Grünbergs hinauf. Unweit der Bergstation befindet sich bequem erreichbar schon der Startplatz für die luftige Tour. Das traumhafte Panorama, das sich aus der Vogelperspektive bietet, muss man selbst gesehen haben! Gleiten Sie über den Traunsee. Erkunden Sie Gmunden von oben. Ist die Thermik günstig, können Sie sogar bis hoch zum Traunstein gleiten, der als Wächter des Salzkammergutes gilt.

Zwischen Himmel und Erde: Der Baumwipfelpfad

Wem der Himmel zu hoch ist und der Boden zu flach, der findet sein Ziel genau in der Mitte. Auf Höhe prächtiger Baumwipfel wandern Sie insgesamt 1.400 Meter durch den Bergmischwald am Grünberg. Zahlreiche Informations- und Erlebnisstationen auf dem 21 Meter hohen Baumwipfelpfad sorgen für bleibende Eindrücke. Und wem das noch nicht genügt, der kann vom 39 Meter hohen Aussichtsturm der obersten Plattform einen atemberaubenden Blick über den Traunsee ins Salzkammergut bis hinüber zum Dachstein genießen. Nicht zu vergessen: Auch die Seebucht, in der sich Ihre Seeresidenz Danninger Gmunden befindet, ist vom Baumwipfelpfad aus zu sehen!

Marathon am Berg

Ein sportliches Highlight der Region, das hier keinesfalls vergessen werden darf, ist der jährliche Traunsee Bergmarathon. Allerdings führt dieser auf einer Gesamtstrecke von 70 Kilometern hauptsächlich bergan! Insgesamt sind 4.500 Höhenmeter zu überwinden, die teilweise sogar über alpine Steigen führen – über den Ortnersteig auf den Grünberg hinauf und weiter zum Traunstein. Wem das zu viel ist, der kann sich auch zum Berg-Halbmarathon anmelden oder sich ganz auf das Zusehen beschränken. Ein Erlebnis ist der Bergmarathon auf jeden Fall!

Schmankerln allerorten

 

Selbstverständlich kommen auch kulinarische Genießer um und auf dem Berg zu ihrem Recht. Gemütliche Gasthäuser und Jausenhütten laden am Grünberg zu Brettljause und regionalen Köstlichkeiten ein.

Denn ganz gleich, ob Sie zu den aktiven Sportlern zählen oder doch eher entspannt die Natur erleben wollen – für jeden Gast hält diese Region das passende Schmankerl bereit!

Zur Übersicht Traunsee & Sie